Unsere Geschichte

am 01.07.2003 wurden die Regelbeiträge zum Unterhalt für minderjährige Kinder erhöht, am 01.07.2003 hätte Prinzessin Diana ihren 42. Geburtstag gefeiert. Es ist außergewöhnlich kalt und regnerisch an diesem Abend nach einem äußerst heißen Juni. 12 ambitionierte Frauen treffen sich im wohl geheizten Teehaus des Thieracher Rückert Gartens zur Gründung von ELAN e. V. zum Zwecke der verbindlichen ideellen Unterstützung, Förderung, Vernetzung beruflich aktiver Frauen in und um Coburg.

Das Netzwerk ist derweil durch dick und dünn gegangen mit Trotzjahren, Flegelzeiten und einer ausgiebigen Pubertät. So präsentiert es sich jetzt stärker denn je: digital – aktiv – mit Mehrwert – von 12.00-0.00 – wie es frau gefällt – von Frau für Frau – für ein neues Zeitalter der Professionalisierung im Miteinander und Füreinander.

12 Gründerinnen

Who try to create a new kind of business

55 Mitgliedsfrauen

die 2020 gemeinsam durchstanden haben.

24/7 Support

unser Motto „jede nicht gestellte Frage ist ein 100%iges Nein – hol dir ein Ja – Frag dein Netzwerk!“

33 Veranstaltungen

Wir geben unser Wissen gerne weiter! Use it!

Success isn’t about how much money you make. It’s about the difference you make in people’s lives.

Michelle Obama

Our Skills…

Kaum eine Frau, die nicht noch einen weiteren Beruf, eine weitere Ausbildung mit in der Schublade hat aus vielen verschiedenen Bereichen. Und ja! gleiche Berufe sind uns auch willkommen!

Das macht die Elan-Frauen aus: interdisziplinär, kommunikativ, lösungsorientiert, die schnellen Wege liebend für die berufliche Tiefe, klare Antworten auf direkte Fragen bekommen, wenig beruflicher Schnickschnack, dafür viel Neugierde und Wissensfreude. Und das Ganze ohne viel PiPaPo

Handwerk
0%
Bildung & Beratung
0%
Recht & Finanzen
0%
Kreativwirtschaft
0%

What others say about us…

Even on my first time at an ELAN event, I was made very welcome and quickly made new friends among the ELAN ladies – warm, interesting, professional and fun. It’s the place to be!

Als aktives Gründungsmitglied von ELAN kann ich auf viele tolle Erlebnisse zurückblicken. Das vielseitige Fortbildungsprogramm z.B. Debattieren, Elevator Pitch, … hat meinen Horizont sehr erweitert. Neue Einblicke und andere Sichtweisen gewann ich durch das Netzwerken und Treffen mit anderen aktiven Frauen. Ich genieße den zwanglosen Austausch beim Frühstücken und nehme oft neue Impulse für mich mit. Zu den schönen Erinnerungen zählen die Sommerfeste in den unterschiedlichsten Varianten z.B. im Garten von Ingrid Brehm, unser Jubiläumsfest bei Carola Rückert in Thierach.