Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Vom Geschäftsbrief zum Beziehungsbrief oder zur Beziehungs-Email

8. Juli 2014 @ 19:30 - 21:00

Schreiben ist die herausforderndste Form der Kommunikation. Lassen Sie den Empfänger Ihre Körpersprache und den Tonfall Ihrer Stimme lesen. Eben gewusst wie, denn auch beim Schreiben macht der „Ton die Musik“.

Emotionale Werbebriefe

 

Textbausteine sind nicht für die Ewigkeit! Was vor wenigen Jahren sehr gut war, wirkt heute floskelhaft. – Was hat sich geändert? Wie schreibe ich Briefe und E-Mails modern, kundenorientiert und mit Pep? Wie überzeuge ich mit Argumenten und wie drücke ich mich positiv aus? Wie wecke ich Interesse am Beginn und welchen Eindruck hinterlasse ich am Schluss des Briefes?

Lebendiger Briefstil von Anfang bis zum Schluss

  • Den richtigen Ton und die richtigen Worte finden.
  • Individuelle, beziehungsorientierte Briefe – die Kundensprache aufgreifen und den Erwartungen der Partner richtig begegnen
  • Überzeugen mit Argumenten – begründen statt behaupten
  • Schwierige Briefe: Wie sage ich nein?
  • Oft entscheidend: der Schluss

Auf Wunsch vieler Mitgliedsfrauen haben wir die Kommunikationstrainerin Frau Hildegund Wölfel (www.pr-und-training.de) zu einem Vortrag mit diesem spannenden Thema eingeladen.

Wann: 8. Juli 2014 um 19.30 Uhr

Wo: Context GbR, Coburg, Casimirstraße 6

Anmeldung: bitte bis zum 4. Juli – im Sitzen hört es sich einfach besser

Wir freuen uns auf Ihre Kommen und einen interessanten Abend!

P.S: Der Unkostenbeitrag für Vielleicht-Bald-Mitgliedern beträgt 10 €.

 

 

Hochsommerliche Grüße, Ihr Vorstand von ELAN

Sandra Amberg, Kerstin Czuja,  Anke Gaidzik und Haike Schulze

Details

Datum:
8. Juli 2014
Zeit:
19:30 - 21:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
http://www.elan-coburg.de

Veranstalter

Veranstaltungsort

Coburg
Casimirstraße 6
Coburg, Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
www.elan-coburg.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *